Das ReWalk Exoskelett

Das ReWalk Exoskelett ist als Hilfsmittel für komplett und inkomplett querschnittgelähmte für den ganztätgigen Einsatz im häuslichen Umfeld und draußen konzipiert.

Das ReWalk Exoskelett

Jetzt Formular ausfüllen und ReWalker werden.




ReWalk: Das Exoskelett für den Alltag


ReWalk ist ein am Körper getragenes Exoskelett. Es ermöglicht Menschen mit einer kompletten oder inkompletten Querschnittlähmung durch motorisierte Hüften und Knie wieder aufrecht zu Stehen, zu gehen und Treppen zu steigen. Über die Auswahl des gewünschten Betriebsmodus sowie die Unterarmgehstützen behält der Nutzer dabei die vollständige Bewegungskontrolle.


Das ReWalk System ist für den ganztägigem Einsatz sowohl zu Hause, als auch draußen geeignet. Es ist in Deutschland als Hilfsmittel zugelassen und anerkannt, somit kann es von dem behandelnden Arzt für den Versicherten verordnet werden und ist durch den Kostenträger erstattungsfähig.


Das ReWalk Team begleitet Nutzer:Innen von der ersten Beratung, über die Beantragung bei dem jeweiligen Kostenträger und die mehrmonatige, intensive Schulung im Gebrauch, bis zur Versorgung. Auch nach der Versorgung sind die Nutzer:Innen durch regelmäßige Besuche der ReWalk Clinical Training Manager, hochmotivierte Servicetechniker und einen persönlichen Ansprechpartner bestens betreut.


Nehmen sie noch heute Kontakt auf und erfahren Sie, ob ReWalk auch eine Ergänzung für Ihren Alltag sein könnte.




 

Wie kann ich mir die Nutzung im Alltag vorstellen? Erfahren Sie in diesem kurzen Video wie ReWalker Andree das ReWalk einsetzt um seinen Alltag zu erweitern.

Jetzt Formular ausfüllen und ReWalker werden.

 
„Wieder laufen zu können und Barrieren zu überwinden ist unbeschreiblich!“
Andre v.R., TH 12 komplett seit 2022, ReWalker seit 2012